Angiehof

Reit- und Therapiezentrum Gienger

Termine werden gerne telefonisch entgegengenommen!

SCHÖN, DASS SIE DA SIND!

Auf dem Angiehof vereinen sich seit 14 Jahren Leidenschaft, Freundschaft, 45 Jahre Pferdeerfahrung und eine große Portion Liebe zum Detail. Auf dem Hofgelände und dem zugehörigen Weideland finden sich Mensch und Tier in Einklang zusammen. Der Hof wird von der Familie Gienger bewirtschaftet — das sind Beatrix, Thom und Dominik. Mit zur Familie gehören außer den menschlichen Mitgliedern noch Katzen, Hühner, Hähne, Hunde, Pferde und Ponys. Und natürlich unsere fabulöse Stallgemeinschaft, die das familiäre Umfeld komplett macht. 

Geleitet wird der Angiehof von Thomas Gienger. 

Hier erfahren Sie mehr über uns, unseren Hof und unsere Angebote

News

BEA Training

BEA Training

Seitengänge, sie dienen vor allem dazu, das Pferd zu gymnastizieren, und gerade zu richten. Richtig ausgeführt, lernt das Pferd dadurch, mit dem inneren Hinterbein vermehrt unter den Schwerpunkt zu treten und sich somit zu versammeln – dabei wird die Tragkraft verbessert Außerdem verbessern sich Balance, Koordination, Gehorsam, Geschmeidigkeit und damit die Durchlässigkeit des Pferdes. Nicht zuletzt fördern Seitengänge die Schulterfreiheit.... Die mentale Verfassung wird gefördert und gefordert.... Trajana❣
Unser Angebot für Euch!

Unser Angebot für Euch!

Jahrzehntelange Erfahrung und Qualifizierung in folgenden Bereichen: 🔹️Unterricht auf Privatpferden 🔹️Mobiler Reitunterricht/Trainingseinheiten 🔹️Bodenarbeit/🔹️Handarbeit 🔹️Longieren nach biomechanischen Grundsätzen Pferdeausbildung 🔹️Reitcoaching Coaching mit Pferden 🔹️Coaching~Achtsamkeitstraining~Resilienztraining 🔹️Seminare~ Workshops Kommunikationstraining Mensch~Pferd 🔹️Zirzensik 🔹️Rehatraining für Pferde 🔹️Gastboxen auch für mehrere Tage vorhanden Auf dem Angiehof und bei Euch im Stall!
Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen

Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen

D A N K E Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen. Schweren Herzens und nach 24 Jahren erfolgreicher Arbeit ist der Zeitpunkt gekommen, an dem es Zeit ist, neue Wege zu gehen. In Zukunft wird es auf dem Angiehof keinen Reitunterricht und Therapieeinheiten auf Schulpferden mehr geben. Für die beiden Schulpferde Honey und Attila, die Hunderte von Menschen ins Reiterleben getragen haben würde wir uns wünschen, dass sie bei uns auf dem Hof bleiben können... Falls jemand Interesse an einer zur Verfügung-Stellung/Übernahme hat, meldet Euch gerne! D A N K E an Euch alle für Eure Treue & die wundervollen Momente in den letzten Jahren. So schwer es momentan auch fällt, freue ich mich auf den Neustart und wünsche Euch nur das Allerbeste! Für die Zukunft gilt: Unterricht auf Privatpferden Mobile Trainingseinheiten Bodenarbeit/Handarbeit Pferdeausbildung Reitcoaching Coaching mit Pferden Seminare-Workshops Kommunikationstraining Zirzensik Rehatraining für Pferde wird es weiterhin auf dem Angiehof geben!